Unser Anspruch ist es in unserer oft so komplizierten Welt, das Leben für die Menschen vor Ort besser zu machen. Deshalb setzen wir uns für einen lebenswerten Stadtteil ein.
Nicht nur für wenige, sondern für alle. Denn wir sind auch überzeugt, dass zu einem guten Leben die Gemeinschaft und der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft gehört.
Sozialdemokratische Politik bedeutet für uns, dass das Leben für jeden und jede offen ist – unabhängig von der Herkunft, ohne Hürden, aber mit vielen Chancen für den eigenen Weg.
Diese Überzeugungen starten für uns direkt in unserem Krefelder Westen.


Der Ortsvereinsvorstand leitet und koordiniert die Arbeit im Ortsverein. Der Vorstand besteht aus einer geschlechterquotierten Doppelspitze, bestehend aus einem Mann und einer Frau, einem stellvertretenden Vorsitzenden, einer Kassierererin und 9 Beisitzerinnen und Beisitzern.

Dominik Jejkal
Vorsitzender

Ingrid Rudolph
Vorsitzende

Cristian Delgado
stellv. Vorsitzender

Imke Pasch
Kassiererin


weitere Mitglieder des Vorstands (Beisitzer*innen):
Benjamin Herlemann
Rolf Horster
Justus Jansen
Fabian Jöbkes
Prof. Dr. Norbert Ludwig
Bernd-Uwe Lübke
Klaus Menzer
Wolfgang Pasch 
Gabi Schock